SILZIUM hat „WO BIST DU“ auf YouTube hochgeladen

Erst kürzlich wurde der Song „Trommeln“ aus dem Album „Andersdenker“ hochgeladen. Nun folgt der Song „Wo Bist du“ der um die Suche nach der wahren Liebe geht.

SILIZIUM veröffentlicht seinen eigenen PODCAST „Andersdenker – Der Podcast“

Er ist ein Andersdenker und eine Quasselstrippe. Wurde ihm als Halbsizilianer wohl in die Wiege gelegt. Aber manchmal kommt wohl etwas Sinnvolles dabei rum. Als Musiker „Silizium“ hat Mario schon manches Trommelfell zerstört und Gehirne mit Worten zum Explodieren gebracht, aber das sollte keineswegs abschreckend sein. Dich erwartet ein Typ, der einfach noch ein Sahnehäubchen […]

Alle SILIZIUM Alben werden aus Shops gelöscht

Eine freudige und ebenso traurige Nachricht erreicht die Andersdenker Community. Im Zuge eines Inhaberwechsels des Labels Future Fame (Damaliges Label bei dem Silizium unter Vertrag war) wurde eine Rückgabe der Rechte mit dem neuen Inhaber Marc Ziegler (Seelennacht) ausgehandelt. Das bedeutet das Silizium alle Rechte an seiner Musik zurückbekommt und in Zukunft quasi komplett neu […]

Andersdenker Community

Die Testphase der Andersdenker Community hat begonnen!

Es ist soweit! Ein Jahr Arbeit geht endlich Online. Eine eigenständige Community die alle Themenfelder abdeckt. Ihr entscheid was daraus wird! Was ist „Andersdenker Community“? Im ersten Sinne eine Website die über verschiedene Themen informiert. Die Website enthält ein Magazin und ein Forum das über alle möglichen Themen Handelt. Musik wie Pop, Rap, Metal, Gothic […]

Silizium auf Whatsapp - das SILIZiPHONE

Silizium auf Whatsapp – das SILIZiPHONE!

Silizium auf Whatsapp – das SILIZiPHONE! Ein Musiker in Whatsapp – so etwas gibt es selten, doch mit diesem Konzept möchte SILIZIUM seinen Fans noch näher sein und alles andere als unerreichbar. Dabei gestaltet sich das ganze als ziemlich simpel. Einfach die Nummer in seine Kontakte als „SILIZiPHONE“ einspeichern. Seinen Namen schreiben und schon geht […]

Silizium 2013 - Die Szene Hasst Mich (Doch Das Macht Nichts)

„Die Szene Hasst Mich“ – Die Geburt des Gothic Rap

SILIZIUM: DIE SZENE HASST MICH (DOCH DAS MACHT NICHTS) „Bleibt doch gefangen in eurer schwarzen Gesellschaftsfantasie! Seit vielen Jahren seid ihr nicht besser wie SIE, wie DIE!“ Mit diesem Machtwort meldet sich SILIZIUM, der wohl umstrittenste Musiker der Schwarzen Szene, erneut zu Wort und setzt mit der ersten Single „Die Szene Hasst Mich (Doch das […]

Silizium 2012 - Ich Bin Gothic

„ICH BIN GOTHIC“ – Doch was bedeutet das?

SILIZIUM: ICH BIN GOTHIC Ich bin Gothic! Der Titel die Problematik der Schwarzen Szene auf, was denn eigentlich ein Gothic ist und wer sich als solches Bezeichnen kann.. und will? Mit einem Augenzwinkern geht er mit dem gleichnamigen Lied an diese Sache ran. Das Album bietet aber viel mehr als nur diese eine Aussage. Er […]

Silizium 2011 - Schwarz Raum

„Schwarz Raum“ – Es geht weiter

Mit Schwarz Raum beweist Silizium aufs neue das auch hier die 08/15 Schublade geschlossen bleibt und öffnet eine neue Dimension des Gothic Electro. „Melancholic, Emotional, Gothic Electro“ – So beschreibt der Sänger Silizium sein Musikprojekt, welches er 2007 ins Leben rief. Silizium lässt sich nicht in Schubladen stecken, sondern sprengt bewusst die Grenzen jedes Genres. […]

Silizium 2009 - Do I Not Fit Into Your Puzzle

„Do I Not Fit Into Your Puzzle?“ – Die Reise beginnt

„Melancholic, Emotional, Gothic Electro“ – Provokanter Sprachgesang, sanfte melodische Klänge, ein treibender Rhythmus und harte Töne treffen aufeinander und bilden so das Gesamtwerk. In seinen Songs beschreibt SILIZIUM authentisch und auf den Punkt gebracht – Momente und Gefühle, die mitten aus dem Leben gegriffen sind. Mit selbst angeeigneten erweiterten Kenntnissen und dem ungestillten Durst nach […]

Silizium 2008 - Between Agression And Love

„BETWEEN AGGRESSION AND LOVE“ – Das Silizium Demo Album

Das Demo Album von Silizium. Between Aggression And Love setzte den ersten Stein. Noch zu MySpace Zeiten wurde es veröffentlicht und erlangte dadurch auch internationale Bekanntheit. Laut Last.FM wurde das Demo Album über 28.000 mal angehört. Wie der Titel schon vermuten lässt enthält das Demo Album eine geballte Mischung aus Emotionalität und Aggression die sich […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wie bitte?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Mach weg!